+49 (0) 6047 6934 info@eo-stapler.de Deutsch Englisch

Menu

JCB Stützpunkt für Verkauf und Service

Baumaschinen und Industriemaschinen

JCB

JCB VM 1500F 630/850

Der Hochleistungsbodenverdichter JCB Verdichtung VM 1500F 630/850 gleicht dem VM 1500M 630/850, mit der Ausnahme, das ersterer ferngesteuert wird. Auch er ist auf maximale Produktivität auf verschiedensten Böden ausgelegt.

Im Gegensatz zu Infrarot- oder kabelgebundenen Systemen ermöglicht das Funkfernsteuerungssystem von JCB die Bedienung der Maschine auch dann, wenn sich Hindernisse im Weg befinden, was häufig beim typischen Einsatz in Gräben der Fall ist. Dadurch werden maximale Betriebssicherheit und höchster Komfort gewährleistet.
Die Grabenwalze VM 1500F 630/850 bietet erstklassige Leistung, was sich leicht den Produktspezifikationen entnehmen lässt. Unsere Verdichtungswalzen bieten eine 4-Bandagen-Lenkung sowie ein zentral angebrachtes Vibrationserregersystem.
In Anbetracht der äußerst beengten Bereiche, in denen diese Maschine eingesetzt wird, bietet sie eine außerordentliche Robustheit: sämtliche Abdeckungen bestehen zur Vermeidung von Beschädigungen aus robustem Stahl.
Zu den weiteren Merkmalen zählen die hydrodynamische Bremse, ein geräuscharmer, wassergekühlter Dreizylinder-Kubota-Motor mit einer Leistung von 16,8 kW, Doppelabstreifer an jeder Walze, ein Elektroanlasser und ein Motor-Vorglühsystem.

Quick Specs
Betriebsgewicht 1500kg
Max. Motorleistung 16.8(kW)
Zentrifugalkraft 84kN


Zurück zur Übersicht


JCB VM117

Der JCB VM117 ist vollkommen neu und außerordentlich produktiv. Dank der Innovations- und Konstruktionserfahrung, die man bei Bodenverdichtern aus dem Hause JCB voraussetzen darf, warten die Walzenzüge VM117 und VM137 mit einer Fülle von Leistungs-, Sicherheits- und Effizienzmerkmalen auf.

Hierzu zählt unser neuer, preisgekrönter EcoMAX T4i-Motor. Der Motor erfüllt die Abgasnorm Tier 4i ohne sperrige DPF- oder SCR-Technik. Der Vorteil der resultierenden kompakten Einbaumaße geht uneingeschränkt zugunsten hervorragender Sicht und Manövrierbarkeit der Maschine. Der VM117 zeichnet sich durch ein Steigvermögen bis 60 %, ein neues Erregersystem, eine ganztägig komfortable, ergonomische Kabine, hohe Wartungsfreundlichkeit und sehr gute Wertbeständigkeit aus.

Quick Specs
Betriebsgewicht 11300kg
Max. Motorleistung 93(kW)
Zentrifugalkraft 256kN
Zentrifugalkraft 125kN


Zurück zur Übersicht


JCB VM137

Der JCB VM137 ist vollkommen neu und außerordentlich produktiv. Dank der Innovations- und Konstruktionserfahrung, die man bei Bodenverdichtern aus dem Hause JCB voraussetzen darf, warten diese Walzenzüge mit einer Fülle von Leistungs-, Sicherheits- und Effizienzmerkmalen auf.

Hierzu zählt unser neuer, preisgekrönter EcoMAX T4i-Motor. Der Motor erfüllt die Abgasnorm Tier 4i ohne sperrige DPF- oder SCR-Technik. Der Vorteil der resultierenden kompakten Einbaumaße geht uneingeschränkt zugunsten hervorragender Sicht und Manövrierbarkeit der Maschine. Der VM137 zeichnet sich durch ein Steigvermögen bis 60 %, ein neues Erregersystem, eine ganztägig komfortable, ergonomische Kabine, hohe Wartungsfreundlichkeit und sehr gute Wertbeständigkeit aus.

Quick Specs
Betriebsgewicht 12550kg
Max. Motorleistung 108(kW)
Zentrifugalkraft 282kN
Zentrifugalkraft 173kN


Zurück zur Übersicht


JCB VMD 70

Die JCB VMD 70 ist die kleinste unserer beiden erstklassigen handgeführten Tandemwalzen. Sie verfügt über einen Hatz-Motor mit 462 ccm Hubraum und einer Leistung von 6,6 kW und bietet erstklassige Produktivität, Wendigkeit, Kantenfreiheit, Sicherheit und Wartungsfreundlichkeit. Das Betriebsgewicht liegt bei 740 kg, die Zentrifugalkraft beträgt 21,9 kN und die Walzenbreite 650 mm.

Unsere handgeführte Tandemwalze stellt eine direkte Reaktion auf die Rückmeldungen unserer Kunden dar und bietet daher selbst bei engsten Platzverhältnissen eine unglaubliche Vielseitigkeit. Traktion und Zuverlässigkeit werden durch die vollständig hydrostatische Betätigung gewährleistet, hinzu kommen Komfort und Bedienerfreundlichkeit. Dies führt zu einer hohen Produktivität, die allerdings erst den Anfang der integrierten Produktivität darstellt.

Quick Specs
Betriebsgewicht 740kg
Max. Motorleistung 6.6(kW)
Walzenbreite 650(mm)


Zurück zur Übersicht


JCB VMT 160-80/90 TSC

Die JCB VMT 160-80/90 TSC ist eine Straßenwalze mit uneingeschränkter Seitenfreiheit, die auf hohe Produktivität und Zuverlässigkeit bei maximaler betrieblicher Wirtschaftlichkeit, hervorragender Wartungsfreundlichkeit und Betriebssicherheit ausgelegt ist. Durch die ideale Kombination von statischen Gewichten, Zentrifugalkräften und Amplituden eignet sich diese Vibrationswalze optimal für eine breite Palette an Erd- und Asphaltanwendungen, vom Walzen der Packlage bis hin zur Asphalt-Feinwalzung.

Dank der hervorragenden Wendigkeit und dem kompakten Design sind die Verdichtungswalzen VMT 160-80/90 TSC zudem für zahlreiche Arbeitsstätten geeignet, darunter Plätze, Zufahrtswege, Wohnstraßen, Parkplätze, Autobahnen, Landstraßen oder Flughäfen.
Mit einem Gewicht zwischen 1.763 und 2.050 kg und einem Kubota-Motor mit einer Leistung von 17 kW ist die VMT 160-80/90 TSC unsere kleinste Straßenwalze. Sie zeichnet sich durch eine Arbeitsbreite von 800 bis 900 mm aus und erzeugt Zentrifugalkräfte von 9,2 bis 18 kN. Der verstellbare Sitz sorgt für Komfort und steigert die Produktivität.


Zurück zur Übersicht


JCB VMT 160-80/90/100

Die JCB Straßenwalze VMT 160-80/90/100 ist auf hohe Produktivität und Zuverlässigkeit bei maximaler Wirtschaftlichkeit, hervorragender Wartungsfreundlichkeit und Betriebssicherheit ausgelegt. Durch die ideale Kombination von statischen Gewichten, Zentrifugalkräften und Amplituden eignet sich dieser Walzenverdichter optimal für eine breite Palette an Erd- und Asphaltanwendungen, vom Walzen der Packlage bis hin zur Asphalt-Feinwalzung.

Dank der hervorragenden Wendigkeit und dem kompakten Design sind die Verdichtungswalzen VMT-160-80/90/100 zudem für zahlreiche Arbeitsstätten geeignet, darunter Plätze, Zufahrtswege, Wohnstraßen, Parkplätze, Autobahnen, Landstraßen oder Flughäfen.
Mit einem Gewicht zwischen 1.763 und 2.050 kg und einem Kubota-Motor mit einer Leistung von 17 kW ist die VMT 160-80/90/100 unsere kleinste Straßenwalze. Sie zeichnet sich durch eine Arbeitsbreite von 800 bis 1.000 mm aus und erzeugt Zentrifugalkräfte von 9,2 bis 18 kN. Der verstellbare Sitz sorgt für Komfort und steigert die Produktivität.


Zurück zur Übersicht


JCB VMT 260-100/120

Die JCB Straßenwalze VMT 260-100/120 ist auf hohe Produktivität und Zuverlässigkeit bei maximaler betrieblicher Wirtschaftlichkeit, hervorragender Wartungsfreundlichkeit und Betriebssicherheit ausgelegt. Durch die ideale Kombination von statischen Gewichten, Zentrifugalkräften und Amplituden eignet sich dieser Walzenverdichter optimal für eine breite Palette an Erd- und Asphaltanwendungen, vom Walzen der Packlage bis hin zur Asphalt-Feinwalzung.

Dank der hervorragenden Wendigkeit und dem kompakten Design sind die Verdichtungswalzen VMT 260-100/120 zudem für zahlreiche Arbeitsstätten geeignet, darunter Plätze, Zufahrtswege, Wohnstraßen, Parkplätze, Autobahnen, Landstraßen oder Flughäfen.
Bei einem Gewicht zwischen 2.440 und 3.050 kg und einem Kubota-Motor mit einer Leistung von 24,4 kW zeichnet sich die VMT 260-100/120 durch eine Arbeitsbreite von 1.000 bis 1.200 mm und Zentrifugalkräfte von 26 bis 45 kN aus. Der verstellbare Sitz sorgt für Komfort und steigert die Produktivität.


Zurück zur Übersicht


JCB VMT 380-130/140

Damit die Straßenwalze VMT 380-130/140 länger produktiv bleibt, ist sie auf Wartungsfreundlichkeit und Langlebigkeit ausgelegt.

Dies zeigt sich in einem komfortablen Fahrerstand mit extrem geringen Vibrationswerten, Vorder-Hinterrahmen-Oszillation für höhere Fahrstabilität, ölbadgeschmierten Vibrationslagern, einem erstklassigen Wartungszugang (einschließlich leichter Abdeckhaube), wartungsfreien Zentralgelenken und außergewöhnlichem Schlauch- und Leitungsschutz. Zudem sind die Walzen mit vorgespannten Gummiaufhängungen versehen, die für eine längere Lebensdauer der Komponenten und den Schutz hydraulischer Einrichtungen an der Walze sorgen.
Weitere Merkmale sind die federkraftbetätigten, hydraulisch entriegelnden Feststellbremsen und die federbelasteten, verstellbaren Vulkollan-Abstreifer an jeder Walze. Und damit jede Straßenwalze VMT 380-130/140 beim Verlassen der Fertigungsstätte tatsächlich einsatzbereit ist, wird jede einzelne Maschine einem intensiven Testlauf unterzogen.


Zurück zur Übersicht


JCB VMT 430-130/140

Damit die Straßenwalze VMT 430-130/140 länger produktiv bleibt, ist sie auf Wartungsfreundlichkeit und Langlebigkeit ausgelegt.

Dies zeigt sich in einem komfortablen Fahrerstand mit extrem geringen Vibrationswerten, Vorder-Hinterrahmen-Oszillation für höhere Fahrstabilität, einem erstklassigen Wartungszugang (einschließlich leichter Abdeckhaube), wartungsfreien Zentralgelenken und außergewöhnlichem Schlauch- und Leitungsschutz. Zudem sind die Walzen mit vorgespannten Gummiaufhängungen versehen, die für eine längere Lebensdauer der Komponenten und den Schutz hydraulischer Einrichtungen an der Walze sorgen.
Weitere Merkmale sind die federkraftbetätigten, hydraulisch entriegelnden Feststellbremsen und die federbelasteten, verstellbaren Vulkollan-Abstreifer an jeder Walze. Und damit jede Straßenwalze VMT 430-130/140 beim Verlassen der Fertigungsstätte tatsächlich einsatzbereit ist, wird jede einzelne Maschine einem intensiven Testlauf unterzogen.


Zurück zur Übersicht